Unsere Schulaktion "Joggen gegen Jiggers"

12117 km gegen Jiggers - Scheckübergabe und Dank

Kurz vor Weihnachten konnte dem Verein "Wir helfen in Afrika e.V.", der sich u.a. dem Kampf gegen Jiggers verschrieben hat (siehe den Bericht über Jiggers), ein Scheck in Höhe von 10.000,- Euro übergeben werden: Spendengelder, die der Sporttag am letzten Schultag vor den Herbstferien erbracht hatten. Joachim Sinsel, Mitglied im Geschäftsführenden Vorstand des Vereins, bedankte sich herzlich für diese außergewöhnliche Leistung der Schulgemeinde der GSE, die Hilfe für ca. 2000 Kinder ermöglicht.
(Zum Vergrößern einer der folgenden Abbildungen bitte auf das Bild gehen.)

Zum Danke-Brief des Vereins "Wir helfen in Afrika e.V."
Zum Bericht über Jiggers
Informationen zum Partnerverein "Wir helfen in Afrika e.V." und zum Schulpatenkind Lubando Tsuma

 

 

 

  • Folie1
  • Folie2
  • Folie3
  • Folie4
  • Folie5
  • Folie6
  • Folie7
  • Folie8
  • Folie9
  • Folie10
  • Folie11
  • Folie12
  • Folie13
  • Folie14
  • Folie15
  • Folie16
  • Folie17
  • bootstrap carousel example
  • Folie19
jquery image carousel by WOWSlider.com v9.0

 

Unser Spendenkonto:
Gesamtschule Ebsdorfer Grund
IBAN DE69 5139 0000 0036 8043 19
Wir freuen uns sehr über Spenden zugunsten der Aktion „Unser Kampf gegen Jiggers“ (Verwendungszweck „Jiggers“) oder zugunsten unseres Patenkindes (Verwendungszweck „Patenkind“).

 

Unser Schulpatenkind Lubando Tsuma

Schulpatenkind Lubando Tsuma Lubando Tsuma ist 7 Jahre alt. Er lebt mit seiner Familie in Mamba Village in Südkenia. Er hat drei ältere Schwestern und eine jüngere Schwester sowie einen kleinen Bruder. Seine Mutter kümmert sich um die Bewirtschaftung des kleinen Ackers, der zum Familienbesitz gehört, sein Vater ist Gelegenheitsarbeiter und arbeitet meist als Fischhändler. Das Geld für den Schulbesuch ihrer Kinder (Schulgebühren, Kosten für Schuluniform und Schulsachen) konnte die Familie bisher nicht aufbringen. Seit Anfang des Jahres geht Lubando nun dank unserer Schulpatenschaft in die Schule; auch zwei seiner Schwestern konnte mittlerweile durch Patenschaften der Schulbesuch ermöglicht werden.
In einem kurzen Brief an Frau Dr. Riehm, die das Projekt betreut, beschreibt er seinen Schulbesuch und bedankt sich fürPost aus der GSE.

 

Unser Partnerverein "Wir helfen in Afrika e.V."

 

  • Folie1
  • Folie2
  • Folie3
  • Folie4
  • Folie5
  • Folie6
  • Folie7
  • css image slider
  • Folie9
jquery image carousel by WOWSlider.com v9.0

 

Homepage des Partnervereins: www.wirhelfeninafrika.de

 

©2018 Gesamtschule Ebsdorfer Grund