Altmühltal erreicht!

Trotz des schlechten Wetters kann sich die Bilanz der ersten Woche unseres Projekts sehen lassen:
366,5 km wurden erlaufen bzw. geradelt, das entspricht ziemlich genau der Strecke Heskem - Kinding auf unserem Weg nach Kenia.
Beteiligt haben sich 24 Schüler/innen, drei Elternteile und 9 Lehrkräfte. Der Kindinger Berg liegt also direkt vor uns – auf geht’s. Denn die 1. Woche zeigt: Da ist noch viel Luft nach oben!
Das gilt auch für die Spendenbereitschaft: Genau 112,95 € konnten in der ersten Woche von Sponsoren eingeworben werden. Wetten, dass wir das alles in der 2. Woche noch toppen können?
Also, nutzt den schönen Sonntag und bewegt euch!

Freundliche Grüße
Mirko Meyerding
(Schulleiter)
(Zum Vergrößern einer der Abbildungen bitte auf das Bild gehen.)

 




PROJEKT – NEUE MUSIK – KLASSE 7G1

„Everything we do is music.“ (John Cage, Komponist) - In diesem Sinne hat sich die Klasse 7G1 vor Ostern mit zeitgenössischer Musik im Stile modernen Kompositionsformen wie Aleatorik oder Minimal Musik auseinandergesetzt. Viele spannende und sehr unterschiedliche Werke sind dabei entstanden. Carolina Mönke und Dina Praß haben sich bereit erklärt ihre Werke zu präsentieren (Klick auf die Namen).
Weitere Informationen zu diesem Projekt gibt es hier.


Wiedereinstieg in den Präsenzunterricht (Wechselunterricht) am 06.05.2021
(Stand: 04.05.2021)


In Absprache mit dem Schulamt, dem Gesundheitsamt sowie dem Schulträger kann ab Donnerstag, 06.05.2021 wieder für alle Jahrgänge Präsenzunterricht im Wechselmodell stattfinden. Für die Abschlussklassen R10 und 9H sowie die Klasse MBO bleibt es bei Präsenzunterricht in voller Klassenstärke.
Weitere Informationen zum Start der Gruppe A am Donnerstag, 06.05. bzw. der Gruppe B am Montag, 10.05. sowie zu Ganztagsangeboten und zur Umsetzung der Testpflicht gibt es in diesem Schreiben der Schulleitung.


Bewegt euch – Joggen gegen Jiggers

Als Schulgemeinde wollen wir in den nächsten Wochen eine neue gemeinsame Aktion starten, an der alle teilnehmen können, egal ob in Präsenz oder in Distanz: "Joggen gegen Jiggers".
Wir verhelfen durch diesen Spendenlauf Kindern im Mamba Village zu gesunden Füßen. Was genau es damit auf sich hat, steht hier. Dort gibt es auch Informationen zu unserem Partnerverein "Wir helfen in Afrika e.V." sowie zu unserem Schulpatenkind Lubando Tsuma.
Alle Informationen zum Spendenlauf sind hier zu finden. Start der Aktion ist der 1. Mai.
Wir hoffen, alle sind dabei!
(Stand: 29.04.2021)




Informationen zur Durchführung von Antigen-Selbsttests zum Nachweis des Coronavirus SARS-CoV-2 in Schulen (Stand: 16.04.2021)

Einverständniserklärung (neu: 15.04.2021) der Eltern zur Durchführung der Antigen-Tests
Schreiben des Kultusministeriums an Erzeihungsberechtigte und Schülerinnen und Schüler vom 29.03.2021

Datenschutzinformation

Ablaufdiagramm zum Selbsttest

Testanleitung

GSE – WIR BLEIBEN IN VERBINDUNG

Schulleben auf Distanz – das ist etwas anderes, als wir es bis vor Corona-Zeiten gewohnt waren. Vieles, was Schulleben außer Unterricht noch ausmachte, findet nicht mehr statt oder ist nur Teil der Erinnerung an Schule: ein Ort der spontanen Begegnung mit unterschiedlichsten Menschen, ein Ort, an dem sich Freunde und Freundinnen täglich treffen und an dem jeder einzelne sich mitteilen, Gemeinsames erleben und in den Austausch darüber kommen kann, was ihn und sie gerade beschäftigt, freut oder interessiert.
Genau das aber möchte die GSE weiterhin sein und zu diesem Zweck haben sich die Schülervertreterin Lorena (10R3) sowie die Schulleitung und Kollegen ein gemeinsames Projekt überlegt, um die Stimmen der Schulgemeinde hörbar und ihre Themen, Gedanken, Wünsche und Sorgen oder auch Grüße sichtbar werden zu lassen.
Wir möchten Sie und Euch daher aufrufen, an diesem gemeinsamen Schulprojekt mitzuwirken und den gegenseitigen Austausch von Gedanken und Perspektiven lebendig zu gestalten! Mehr Informationen gibt es hier. (Stand: 30.03.2021)

Gruß an Grundschülerinnen und Grundschüler

Der folgende kleine von Finn Graf aus der Klasse 5 F2 der Förderstufe gedrehte Märchenfilm ist ein Gruß an alle Schülerinnen und Schüler der Grundschulen, die nach den Sommerferien zu uns kommen werden. So wie das Märchen gut ausgeht, so werden auch wir die Coronazeit gemeinsam überstehen. Die GSE freut sich schon auf euch.




 

 

Die GSE - ein virtueller Schulrundgang

 

Sie wollen Ihr Kind bei uns anmelden? Mit einem Klick auf das Foto gelangen Sie zu einem interaktiven virtuellen Schulrundgang.
Sie wünschen über Informationen hinaus ein persönliches Gespräch „unter vier Augen“ oder eine individuelle Beratung?
Bitte klicken Sie hier.


Wichtige Infos "Weiterführende Schulen"

 

Informationen für Eltern von Grundschulkindern

 

Corona-Informationen - Distanzunterricht

 

 

 

 

 

Informationen zur iPad-Einführung

 

 

Termine

11.05.2021 16 Uhr Gesamtkonferenz (virtuell)

 

 

©2018 Gesamtschule Ebsdorfer Grund