Wichtige Termine

Montag, 27.03.

14:30 Uhr
Gesamtkonferenz

Dienstag, 28.03.

18:30 Uhr
Jahreshauptversammlung des Fördervereins

Dienstag, 28.03.

19:30 Uhr
Elterninformationsabend "Unterwegs im Internet - positive Aspekte- Gefahren und Risiken"

27.03. - 31.03.2017

Vorhabenwoche

27.03. - 31.03.2017

Dänemark-Austausch an der GSE

27.03. - 29.04.2017

Australien-Austausch an der GSE

Wissenswertes

Die Anleitung zur Installation der daVinci-App steht hier zum Download bereit.

Das Formular für Papierdienste steht hier zum Download bereit.

Die GSE von A - Z

Handreichung zum Umgang mit Sozialen Netzwerken

Die Hausordnung der GSE kann unter dem Menüpunkt "Unsere Schule" abgerufen werden.

Die Informationsbroschüre 2016 für Eltern ist online verfügbar.        Lesen...

ABC für Klassenlehrer/innen      Lesen...

Muster für Förderpläne unter Lehrkräfte --> Formulare zum Download                                   Lesen...

Startseite

Neue Internetseiten des WPU-Kurses Homepagegestaltung
Schüler des 10. Jahrgangs haben im Rahmen des WPU-Kurses Homepagegestaltung neue sehenswerte Seiten erstellt:
Franziska Schmitt und Viktoria Heuser 10R2/10R3: Gestaltung von Textilien
Gina Claar und Jonna Reichelt 10G3: Gesunde Rezepte entdecken 
Yannik Scheuermann, Johanna Kutsch,
Pascal Becker und Tim Becker 10R3/10G3:Restaurantfinder im Ebsdorfergrund 

SV unterstützt Spendenaktion für Nepal

Am 22. März 2017 zeigte im GrundTreff Wittelsberg Herr Wilfried Moderer unter dem Titel "Die Erde bebt, aber Nepal lebt" zahlreiche Fotografien mit Impressionen aus Nepal. Er selbst war vor und nach dem schrecklichen Erdbeben vom April 2015 zu Gast in diesem fernen Land. Über die durch Reisen geknüpften Kontakte konnte den Einwohnern der Stadt Dapcha nach dem Beben schnelle finanzielle Hilfen zukommen. Vor Ort wurden Lebensmittel, Behelfszelte, Kunststofftanks für die Trinkwasserversorgung, Wellbleckplatten für zerstörte Dächer (u.v.m.) gekauft, um die Not der Menschen dort zu lindern. Ein neues Projekt von Herrn Moderer unterstützt die EDV- und Bibliotheksausstattung der (bislang spärlich ausgestatteten) Realschule in Dapcha. Die SV der Gesamtschule Ebsdorfergrund sammelte für dieses Spendenprojekt durch den Verkauf von Kuchen und Getränken an den Elternsprechtagen im November 2016 rund EUR 450. Das Bild zeigt Herrn Moderer mit den Vertretern der SV, Debora Müller-Ahlheim und David Becker am Abend des Vortrages bei der Überreichung des Spendengeldes. Für die Schüler gab es an diesem Abend sicherlich zahlreiche bewegende Momente, konnte man doch den Menschen, denen hier geholfen wird, in den zahlreichen Bildern des Vortrages in die Augen schauen... .

Hauptversammlung des Fördervereins
Der Förderverein der GSE lädt zur diesjährigen Hauptversammlung am Dienstag, den 28.03.2017 um 18:30 Uhr ein. Die schriftliche Einladung mit Tagesordnung ist hier zu finden.

GSE 2022
"Der Ebsdorfergrund, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2017. Dies ist das Abenteuer der Zukunftskonferenz GSE, die mit einer 100 Personen starken Besatzung in Gedanken 5 Jahre unterwegs ist, um neuen Herausforderungen zu begegnen, neue Lernformen zu erforschen und zu erproben. Viele Lichtjahre von der Gegenwart entfernt dringt die Zukunftskonferenz in Visionen vor, die nie ein Mensch zuvor geträumt hat." Mit diesen Worten eröffnete Schulleiter Mirko Meyerding die zweitägige Zukunftskonferenz GSE 2022. Deren Verlauf und Ergebnisse sind hier dokumentiert.

Studienfahrt nach Nürnberg - „Man muss Geschichte anfassen um sie zu begreifen“

Zwei erlebnisreiche Tage liegen hinter den Schülern der Klassen 10R2/10R3 und drei Schülerinnen der 10R1, die von Freitag bis Samstag (10. – 11.3.2017) den Spuren der NS-Vergangenheit und deren Aufarbeitung in Nürnberg, in der Stadt der Reichsparteitage und der Nürnberger Prozesse, gefolgt sind.
Ein Bericht.

Gesamtschule Ebsdorfer Grund ist stolz auf Lara Leifhelm

Nachdem Lara Leifhelm aus der Klasse 6 F3 im Dezember bereits im schulinternen Vorlesewettbewerb gezeigt hatte, wie gut sie vorlesen kann, stellte sie nun im Kreisentscheid erneut ihr Können unter Beweis.
Lara Leifhelm hatte das Buch „Alea Aquarius – Der Ruf des Wassers“ von Tanya Stewner ausgewählt, musste dann – wie alle anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer - noch aus einem ihr unbekannten Text vorlesen. Dies gelang Lara so hervorragend, dass sie am Ende schließlich als beste Vorleserin des Kreises ausgezeichnet wurde. Bericht.

"Unterwegs im Internet - positive Aspekte- Gefahren und Risiken"
Am 28.03. 2017 um 19.30 Uhr findet im Musikraum der GSE ein Elterninformationsabend in Zusammenarbeit mit dem Schulelternbeirat zu dieser Thematik statt. Gastreferenten sind Mitarbeiter der Jugendförderung des Landkreises und der "Arbeitsgemeinschaft gegen Gewalt an Schulen (AGGAS / Polizei)" An diesem Abend besteht die Gelegenheit zum Austausch und zur Entwicklung von Handlungsmöglichkeiten in Kooperation zwischen Erziehungsberechtigten und Schule. Interessierte Eltern und Erziehungsberechtigte sind herzlich eingeladen! Eine detaillierte Einladung geht allen über die Klassenelternbeiräte zu.

Klaus Bastian
Letzte Aktualisierung: 24.03.2016